Über mich

Ich bin Beate Meyer

und bin  Leiterin und Inhaberin des Tellington-TTouch®-Zentrums Süddeutschland.

Ein Leben ohne Pferde und Hunde ist für mich kaum vorstellbar. Sie begleiten mich seit Jahrzehnten und sind beste Freunde, grossartige Lehrer, Seelentröster und Herausforderung.

Mein Traum vom Pferd, – eine Kindheit lang – ging 1977 mit dem ersten eigenen Islandpferd in Erfüllung, das ich mit Hilfe einer Artikelserie in der Fachzeitschrift „Freizeit im Sattel“ – wo ich Linda Tellington-Jones zum 1. Mal begegnet bin – mit Erfolg zu einem sicheren Reitpferd ausbildete.

 

1978 konnte ich an einem Kurs bei Linda Tellington-Jones persönlich teilnehmen, die Begeisterung für Ihre Art zu arbeiten führte dann ab 1986 zur Ausbildung zum TT.E.A.M.®-Practitioner. 1987 fing ich an, professionell Pferde auszubilden und Kurse und Unterricht zu geben. 1992 wurde die TT.E.A.M.®-Gilde gegründet, die ich in den ersten 5 Jahren aufbaute, bevor sie von Bibi Degn übernommen wurde. Heute heisst es nicht mehr TT.E.A.M., sondern Tellington-TTouch®-Methode. Dabei steht das 2. T in TTouch für Trust, also Vertrauen.


 

Aktuell bin ich Tellington-TTouch®-Lehrerin Level 3 für Pferde und Level 2 für Hunde.

Von 1999-2005 war ich auf 2 verschiedenen Betrieben als Leiterin für Ausbildung, Unterricht/Kurse und Pensionspferde verantwortlich, ebenfalls seit 1999 züchte ich Westernpferde.

Seit 2005 leben und arbeiten wir im Rottal auf unserem eigenen Hof zusammen mit vielen Tieren.

Zusätzlich zur Tellington (früher TT.E.A.M.) – Ausbildung förderten Töltkurse, Dressur-Grundausbildung bei einer Grandprix Reiterin, Kurse in leichter Reitweise und Chiron-Springen sowie Westernreitseminare das tiefere Verständnis für die verschiedenen Reitweisen.

Meine besondere Begeisterung gehört aber bis heute langen Ausritten und dem Wanderreiten auf aufmerksamen und rittigen Pferden.
Seit 1985 beschäftige ich mich mit Energiearbeit, Möglichkeiten für ein bewusstes Leben und Naturheilkunde und absolvierte auch in diesem Bereich einige Ausbildungen.

Meine neueste Leidenschaft ist horse agility, insbesondere in unserer Neuinterpretation zusammen mit der Tellington-TTouch®-Methode: HorseTTagility

 

Qualifikation

TellingtonTTouch®-Lehrerin Level 3 für Pferde, Level 2 für Hunde, ausgebildet und zertifiziert von Linda Tellington-Jones persönlich
energetische Pferdeosteopathin nach Salomon

bronzenes Westernreitabzeichen

jahrzehntelange Erfahrung in der Haltung, Zucht und Ausbildung von Pferden

Beuteküche-Barf-Beraterin

Erlebnisbäuerin (AELF-zertifiziert)

Quantentransformation/2-Punkt-Methode
Reiki II. Grad
„Five Finger Training in the Arts of Body Work“ an der Michael Barnett Energy University

Kommentare sind geschlossen